Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich spielen

Die Sportwettenanbieter versuchen in der heutigen Zeit viele Neukunden durch das Anbieten eines Sportwetten Bonus zu gewinnen. Ich möchte Dir heute mit auf den Weg geben, wie Du Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich spielen kannst. Denn es ist gar nicht so einfach, wenn die Bonusbedingungen für den Sportwetten Bonus vorsehen, dass Du das Geld x-mal umsetzen musst und mindestens eine Quote von 2,00 spielen sollst.

Aber es ist möglich den Sportwetten Bonus erfolgreich zu spielen. Das habe ich bereits selbst mehrfach geschafft. Aus diesem Grund möchte ich Dir heute in diesem Artikel einige Tipps & Tricks mit an die Hand geben, um Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich spielen zu können und das Bonusgeld zur Auszahlung freizuschalten.

Was genau ist ein Sportwetten Bonus?

Der Sportwetten Bonus wird von diversen Sportwettenanbietern für die Kunden angeboten, insbesondere für Neukunden, die zuvor noch nicht bei diesem Anbieter registriert waren. Bei dem Sportwetten Bonus wird der Neukunde für seine Registrierung belohnt und erhält zusätzliches Geld, dass er ohne den Bonus nicht zur Verfügung hätte. Das kann in Form einer Gratiswette erfolgen, in Form einer Geld-zurück-Wette oder aber in Form eines Einzahlungsbonus. Letztgenannter Bonus ist die wohl meistgenutzte Form der Buchmacher.

In der Regel gibt es einen Willkommensbonus, der für die erste Einzahlung bis zu einer maximalen Summe gewährt wird. In ganz seltenen Fällen bieten aber auch Buchmacher eine Art Freiwette an, bei der Du als Neukunde einen Betrag X mit der Registrierung erhälst und dafür allerdings etwas verschärfte Regeln einhalten musst.

Meistens handelt es sich um erhöhte Umsätze des Geldes, um Deine Auszahlung freizuschalten. Beim “normalen” Willkommensbonus für die Einzahlung, soll die Einzahlungssumme + Bonusbetrag um die 12 Mal (variiert je Buchmacher) umgesetzt werden. Bei den Freiwetten, wird dieser Wert oft auf den 20 – 30-fachen Umsatz erhöht. Das heißt wenn Du zum Beispiel 10 Euro Guthaben bei der Registrierung erhälst, musst Du zunächst 200 – 300 Euro Umsatz damit generieren, bevor das Geld auszahlbar ist.

In Verbindung mit einer Mindestquote von 2,00 ist das schon ein enorm schweres Unterfangen. Aber es ist möglich! Du kannst Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich spielen. Aber bedenken, dass ein Sportwetten Bonus vom Buchmacher so konzipiert wurde, dass der Spieler nur in wenigen Fällen gewinnen soll. Der Buchmacher möchte in erster Linie einen neuen zahlenden Kunden gewinnen. Darum solltest Du Dir eine Frage stellen: Lohnt sich ein Sportwetten Bonus überhaupt?

Den Sportwetten Bonus erfolgreich spielen

Kommen wir nun zur interessanten Frage: Wie kannst Du den Sportwetten Bonus erfolgreich spielen? Du musst weg von dem Gedanken, dass Du 10 Euro vom Sportwettenanbieter erhälst und diesen Betrag auf eine mega Kombinationswette platzierst, um einen hohen Gewinn zu erzielen! Das kann mal zum Erfolg führen. Tut es aber in der Regel nicht. Diese Kombinationswetten sind meistens zum Scheitern verurteilt. Es wäre daher nicht sehr schlau Deine Gratiswette so zu nutzen.

Wettguthaben ins Ziel bringenWeiterhin solltest Du Dir vor Augen halten, dass es keine Garantie gibt, dass Du den Sportwetten Bonus erfolgreich spielen kannst. Wetten gehören zur Gattung des Glücksspiels und stehen in engem Zusammenhang mit dem Zufall. Es ist daher auch unter Einhaltung einiger Regeln trotzdem möglich, dass Du einfach die falsche Auswahl der Wetten triffst und das Geld futsch ist! Das kann passieren. Aber mit nachfolgenden Tipps kannst Du das Grundrisiko enorm verringern!

Sportwetten Bonus erfolgreich spielen: Moneymanagement und Sportwetten mit System sind sehr wichtig

Wenn Du Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich spielen willst, solltest Du Dich mit Themen wie dem Moneymanagement und Sportwetten mit System genauer vertraut machen. Das ist nämlich der Schlüssel zum langfristigen Erfolg. Langfristig erfolgreich zu sein, ist mit einem Sportwetten Bonus sehr schwer. Der Betrag ist in der Regel sehr klein, sodass Du – damit Du keinen Bankrott erleidest -, viele Sportwetten mit wenig Einsatz platzieren musst. Du solltest also etwas Zeit einplanen, um Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich zu spielen.

Mit Wetteinsätzen in Höhe von 1 oder 2 Euro kannst Du schließlich keine hunderte Euro erspielen. Wobei ganz klar gesagt werden muss, dass diese Einsätze sich bei erfolgreichem Platzieren von Wetten nach einer bestimmten Zeitspanne erhöhen werden und auch müssen. Gleiches gilt übrigens auch beim Verlust mehrerer Wetten hintereinander. Dann bleibt nämlich gar Nichts anderes mehr übrig als höhere Einsätze zu spielen. Du willst schließlich auch nicht mit Centbeträgen rumhantieren.

Sportwetten Bonus erfolgreich spielen: Höchsteinsatz zunächst 1 Euro

Um Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich zu spielen, solltest Du zunächst versuchen Wetten mit einem Höchsteinsatz von 1 Euro zu spielen. Das senkt das Risiko Dein Wettguthaben zu verlieren enorm. Außerdem solltest Du wie ich oben bereits beschrieben habe von Kombinationswetten mit vielen Einzelwetten Abstand nehmen. Solch großen Kombinationswetten sind eher ungeeignet um Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich zu spielen. Du solltest lieber gezielt kleinere Kombinationswetten verwenden. Damit kannst Du die Gesamtquote etwas erhöhen, aber das Gesamtrisiko im Rahmen halten. Das ist genau das Richtige, wenn Du einen Sportwetten Bonus erfolgreich spielen bzw. das Bonusgeld zur Auszahlung freischalten willst.

Hast Du später bereits einige Wetten gewonnen und Dein Wettguthaben erhöht. Zum Beispiel auf 20 Euro. Dann kannst Du darüber nachdenken, den “Standardeinsatz” auf 2 Euro zu erhöhen. In der Regel ist es nicht verkehrt, wenn Du nicht mehr als 5 – 10% Deines Gesamtguthabens auf eine Sportwette platzierst. Damit bleibt noch genügend Wettguthaben vorhanden, um einen Verlust wieder wett zu machen. Du solltest allerdings nicht versuchen mit einem verdoppelten Einsatz den Verlust wieder rein zu holen. Das klappt in 80% der Fälle nicht und macht den Verlust noch viel größer.

Sportwetten Bonus erfolgreich spielen: Lass keine Emotionen zu

Den Sportwetten Bonus erfolgreich spielen, indem Du keine Emotionen zulässt? Worüber redet der Typ wirst Du Dich jetzt fragen. Aber ich meine das durchaus ernst! Wenn Du Emotionen in Deine Wetten hineinlässt, kann es sein, dass Du spontane Wetten platzierst, die zum Scheitern verurteilt sind. Dann hast Du noch weniger gekonnt als vorher. Ich habe solche Dinge früher selbst erlebt und habe Jahre gebraucht zu verstehen, dass das einfach Nichts bringt. Du schadest Dir selbst und natürlich Deinem Wettkonto. Manchmal spielt man aus dem Bauch heraus und gewinnt dabei, manchmal verliert man aber auch. Wenn man dann versucht den Verlust sofort wieder einzuspielen, verliert man das Doppelte oder gar Alles. Darum lass Dich beim Wetten nicht von Emotionen packen und leiten. Bleib stets stark und wäge Deine Wetten mit den Statistiken ab. Dann wirst Du langfristig auf der Gewinnerspur fahren und ggfs. auch Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich spielen bis Du den Betrag auszahlen oder noch größer machen kannst.

Eine Strategie den Sportwetten Bonus erfolgreich zu spielen (Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit)

Wenn Du Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich spielen möchtest, solltest Du Dir auch Gedanken über den Tellerrand hinaus machen. So kann ich Dir noch eine Strategie mit auf den Weg geben, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einem Erfolg führt. Der kleine Nachteil den es gibt: Du musst mehrere Anbieter finden, die Dir zeitgleich diesen Bonus zur Verfügung stellen.

sportwetten-statistikenHast Du nämlich 2 Sportwettenanbieter gefunden, die zur gleichen Zeit eine Freiwette anbieten, kannst Du beide Angebote gegeneinander ausspielen und damit die Wahrscheinlichkeit Deines Gewinnes erhöhen, zumindest bei einem der beiden Anbieter! Alles was Du dafür machen musst, ist mehrere 2-Weg-Wetten mit fast gleichen Quoten anzuspielen. Das könnte zum Beispiel im Fussball eine Wette auf die Anzahl der Tore sein. Nehmen wir zum Beispiel das Spiel heute zwischen RB Leipzig und Hertha BSC Berlin. Mehr als 2,5 Tore hat eine Quote von 1,80. Weniger als 2,5 Tore hat eine Quote von 1,95. Beide Quoten sind annähernd gleich und schon von Haus aus relativ hoch. Als nächstes suchst Du Dir eine relativ sichere Wette mit einer Quote um die 1,20, welche Du als Bank kombinierst, um über die Mindestquote hinaus zu kommen.

Beim ersten Anbieter spielst Du also die Kombination mehr als 2,5 Tore mit der sicheren Wette kombiniert an und beim zweiten Anbieter das gleiche mit weniger als 2,5 Tore. Beim Leipzig Spiel hast du auf jeden Fall bei einem der Wettanbieter gewonnen. Sofern die sichere Wette also eintrifft, hast Du einen Gewinn erzielt. Du solltest immer etwas variiieren. Spiele also mal die sicherere Wette mit Anbieter A und mal mit Anbieter B an. Wenn Du es geschickt anstellst, kannst Du sogar beide Sportwetten Boni erfolgreich spielen und das Guthaben zur Auszahlung freischalten.

Ronny

Mein Name ist Ronny Schneider. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Sportwetten und betreibe diverse Blogs seit 2009 zu diesen Thema. Mit meinen Wetten habe ich schon den einen oder anderen Euro gewonnen und möchte mein Wissen nun mit allen anderen Wettspielern hier im Blog teilen.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 10. September 2018

    […] Deinen Sportwetten Bonus erfolgreich spielen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...