Fussball Analyse Everton – Chelsea, DNB 2 – 07.12.2019

Dieser Artikel beinhaltet kommerzielle Inhalte! Links zu Dritten sind entsprechend gekennzeichnet.

Diesen Artikel auf Englisch lesenEnglish Version

Fussball Analyse Everton - Chelsea, 07.12.2019
Fussball Analyse Everton – Chelsea, 07.12.2019

Meine Empfehlung:
Unentschieden keine Wette: Sieg Chelsea

Meine Empfehlung:
40,00 Euro

Quotenvergleich zum Tipp:

WettanbieterQuote
1,53
1,51
1,51
1,53
1,54
1,51

Fussball Analyse Everton – Chelsea, Premier League

Ein weiterer Tipp hier im Sportwetten Blog erwartet Dich in diesem Artikel. Nachdem ich 3 Prognosen in Folge korrekt zum Monatsanfang abgegeben habe, möchte ich das gern auch am Wochenende fortführen. Ich habe mich dazu in einigen Ligen gezielt umgesehen und bin in der Premier League für Samstag fündig geworden. Dort empfängt der FC Everton zu Hause die Blues vom FC Chelsea. Eine tolle Begegnung, die nicht nur aus Wettspieler Sicht interessant ist.

Ich glaube uns wird Samstag auch ein tolles Fussballspiel geboten, dass kein Fan verpassen sollte. Leider werden diese Saison keine Premier League Spiele mehr bei DAZN übertragen. Sky ist mir mittlerweile einfach zu teuer geworden. Aber kommen wir zur Vorhersage, welche ich treffen will. Ich glaube daran, dass die Blues in der jetzigen Form der Gastgeber nicht verlieren werden. Unentschieden keine Wette, Sieg Chelsea scheint mir daher eine gute Wahl. Mit toller Wettquote. Einen Quotenvergleich biete ich Dir neben meiner Analyse ebenfalls im Artikel an.

Verpasse keine Wett Tipps mehr bzw. erhalten noch mehr Tipps, insbesondere in meiner Facebook Gruppe!

Facebook Gruppe Facebook SeiteTwitter ProfilRSS Feed

ODER

Abboniere meinen Newsletter

Weitere Aktuelle Sportwetten Tipps hier im Blog:

Fussball Analyse Everton - Chelsea, 07.12.2019
Fussball Analyse Everton – Chelsea, 07.12.2019

Fussball Analyse Everton – Chelsea am 07.12.2019


FC Everton

In der Premier League belegt Everton gerade den 17. Tabellenplatz. Für ein Team dieser Klasse dürfte das allerdings wohl kaum der Anspruch sein. Nur 2 Punkte trennt das Team auf die Abstiegsplätze. Auswärts in der laufenden Spielzeit gerade Mal 4 Punkte, zu Hause aber immerhin etwas besser mit 11 Punkte auf dem Konto. In den letzten Wochen gab es 2 Niederlagen, in Leicester und zu Hause gegen Aufsteiger Norwich. Daneben noch ein 1:1 gegen Tottenham und 2 Siege zu Hause gegen Watford und in Southampton.

Mit 500 Millionen Euro Marktwert sollte Everton aber eher im oberen Drittel der Liga zu finden sein. Da sollte eine deutliche Steigerung angestrebt werden. Bereits die Statistik über den Top Torjäger zeigt so Einiges, mit 4 Toren ist das nämlich Richarlison der Brasilianer. Wobei dieser eher kein echter Stürmer ist. Dem FC Everton fehlt es an einem Knipser vorn drin. Unter der Woche gilt es noch gegen den FC Liverpool zu bestehen. Das könnte sich je nach Ergebnis nochmal positiv oder negativ auf das Team auswirken.

Quelle: Twitter Account Everton FC

FC Chelsea

Das der Kaderwert beim FC Chelsea eine andere Hausnummer ist, muss ich wohl kaum Jemanden erzählen. Die Blues gehören zu den großen vier Teams, die eigentlich jedes Jahr als Favorit für die Meisterschaft mit in Erwägung gezogen werden müssen. Chelsea hat die letzten Begegnungen nicht gut abgeschnitten. Ein 2:2 in Valencia, dazu zu Hause gegen West Ham verloren und auch gegen Manchester City. Dann gab es da noch einen Sieg über Crystal Palace und ein torreiches 4:4 gegen Ajax Amsterdam.

Insgesamt springt für die Blues aber noch ein akzeptabler 4. Platz in der Premier League heraus. Mit Abraham hat die Mannschaft einen der Top Torjäger der Premier League in seinen Reihen. Im Gegensatz zu Everton haben die Blues jedoch die meisten Punkte auswärts geholt. Dort ist man hinter Liverpool das beste Team. Unter der Woche muss Chelsea gegen Aston Villa ran und kann sich etwas Vertrauen holen fürs Wochenende. Es bleibt also spannend.

Quelle: Twitter Account FC Chelsea

Suchst Du einen Sportwetten Bonus?

Es gibt unzzählige Buchmacher da draußen. Ich arbeite sehr eng mit BetVictor zusammen. Dort bekommen Neukunden bis zu 250 Euro Bonus!

Tipps anderer Anbieter auf diese Partie:
Vitisport ?:?, Forebet ?:?

Alle Fakten zum Spiel auf einen Blick

  • Everton in gefährlicher Region unterwegs, belegt derzeit nur Platz 17 der Premier League mit 2 Punkten Vorsprung auf Southampton.
  • Chelsea hingegen gut in die Saison gestartet. Allerdings meistens auswärts gepunktet, wo das Team hinter Liverpool am besten darsteht.
  • Vom Marktwert hat Chelsea einige Millionen Vorteil gegenüber dem FC Everton, gilt aber auch immer als Mitfavorit auf den Premier League Titel.
  • Im direkten Vergleich (H2H) hat Everton eines der letzten Duelle gewonnen, Chelsea zwei Spiele und die anderen 2 endeten mit einem Remis.
Quelle: Twitter Account Premier League

Der heutige Einsatz


Irgendwie traue ich es dem FC Everton am Wochenende so gar nicht zu, zu gewinnen wenn die Blues kommen. Außerdem ist Chelsea neben Liverpool auswärts das beste Team. Everton zu Hause nur unterstes Mittelmaß. Das alles überzeugt mich so gar nicht von den Gastgebern. Das Remis habe ich mit Absicht rausgenommen und mich für eine 2-Weg Wette entschieden. Aus diesem Grund will ich auch hier am Samstag mit 40 Euro Einsatz ins Rennen gehen.

Meine Empfehlung: 40 Euro bei

WettanbieterQuote
1,53
Fussball Analyse Everton - Chelsea, 07.12.2019
Fussball Analyse Everton – Chelsea, 07.12.2019

Fussball Analyse Everton – Chelsea zur Premier League


Die Premier League hat diese Woche gleich 2 Spieltage angesetzt. Ich interessiere mich allerdings vornehmlich für den 16. Spieltag, der am Samstag stattfindet. Meiner Meinung nach ist die Paarung Everton gegen Chelsea eine Sportwette wert. Zumindest habe ich hier eine hohe Wahrscheinlichkeit errechnet, das ein Gewinn erspielt werden kann. Denn der FC Everton schwächelt aktuell auf ganzer Linie, ist nur 17. und wirklich gefährdet da unten rein zu fallen. Auf der anderen Seite gibt es neben Liverpool kein stärkeres Team in der Fremde.

Bei einer 2-Weg Wette empfiehlt es sich immer von 50:50 in der Wahrscheinlichkeit auszugehen und hinterher das Remis oben draufzuschlagen (mit etwa 15-20%). Die Tabellensituation hatte ich bereits mehrfach angesprochen. Chelsea auf Platz 4, Everton nur 17. Das will ich mit 5% bewerte. Daneben wäre da noch die Heim- bzw. Auswärtstabelle, wo ebenfalls Chelsea Vorteile hat. Die bewerte ich zusätzlich mit leichten Vorteilen in Höhe von 3%.

2-Weg Sieg Chelsea zu 77%

Schauen wir auf die aktuelle Form der beiden Teams. Everton zu Hause mit 3 Niederlagen, 1 Sieg und 1 Remis. Chelsea hingegen mit einer Niederlage und 4 Siegen. Dabei habe ich nur die Premier League Spiele berucksichtigt. Das ist ein leichter Vorteil für Chelsea von 2%. Den direkten Vergleich sehe ich auch leicht mit 2% Vorteil auf Chelseas Seite. Die Londoner haben 2 Spiele gewonnen, Everton nur eins. Die beiden anderen Begegnungen endeten Unentschieden.

Somit ergibt sich eine Gesamtwahrscheinlichkeit von 77% auf den 2-Weg Sieg von Chelsea. Allerdings würde ich den reinen Auswärtssieg (also im 3-Weg) nur bei 47% sehen. Das spiegelt auch die hohe Quote bei den Buchmachern wieder. Durch den Cashback bei einem Unentschieden bist Du aber wohl recht gut abgesichert. Meine Empfehlung lautet daher, Unentschieden keine Wette: Sieg Chelsea. Die Wettquoten liegen hier bei mehreren Buchmachern bei 1,53 herum, unter Anderem auch bei meinem Partner BetVictor.


Diese Ergebnis Vorhersage ist meine persönliche Meinung. Eine Gewinn Garantie für diesen Wett Tipp gibt es nicht! Bitte spiele mit Verantwortung.

Ronny

Mein Name ist Ronny Schneider. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Sportwetten und betreibe diverse Blogs seit 2009 zu diesen Thema. Mit meinen Wetten habe ich schon den einen oder anderen Euro gewonnen und möchte mein Wissen nun mit allen anderen Wettspielern hier im Blog teilen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...