Wett Tipps 01.01.2018: FC Everton – Manchester United (Premier League)

Im Mutterland des Fussballs – England – wird auch direkt nach dem Jahreswechsel fleißig Fussball gespielt. Dort laufen bereits den ganzen Tag Spiele, nicht nur in der Premier League. Auf meinem Blog möchte ich daher auch heute Abend die Wett Tipps 01.01.2018 auf den englischen Fussball der Premier League stützen. Denn dort treffen heute 18:30 der FC Everton und Manchester United aufeinander.

Im letzten Jahr habe ich 2 Monate lang Wett Tipps auf diesem Blog gegeben. Im November 2017 und im Dezember 2017. Im November hätte es mit 10 Euro Einsatz pro Wette einen Nettogewinn von 16,30 € gegeben und im Dezember 2017 sogar einen Nettogewinn von 53,67 €. Ich finde die Statistiken können sich doch sehen lassen. Erfolgsquoten bei den Wett Tipps von 59% und knapp über 60%. Dies möchte ich mit den Wett Tipps am 01.01.2018 erfolgreich ausbauen.

Die Sportwettenanbieter favorisieren selbstverständlich die Mannschaft der Gäste, sprich Manchester United. Die Quoten liegen bei 1,75 bei den meisten Buchmachern und scheint sehr lukrativ. Aber solltest Du wirklich Geld auf die Reds auswärts setzen? Das zeige ich Dir in diesem Artikel auf.

Wett Tipps 01.01.2018
Sieh Dir den Erfolg meiner Wett Tipps genauer an: Sportwetten Tipps.

Wett Tipps 01.01.2018: Einschätzung FC Everton

Der FC Everton steht in der Premier League aktuell auf dem 9. Tabellenplatz. In 21 Spielen gab es bisher 27 Punkte. Das Team würde sicherlich gern weiter oben stehen. Aber Auswärts ist Everton aktuell zu schwach. Dort steht man lediglich auf dem 14. Tabellenplatz.

Aber dafür ist man zu Hause gar nicht schlecht: 7. Tabellenplatz. In 10 Heimspiele konnte Everton 19 Punkte für das Konto sammeln. Insgesamt sind bei Everton zu Hause 30 Tore gefallen in 10 Spielen, also im Schnitt 3 Tore pro Spiel. 17 Tore hat Everton selbst erzielt also im Schnitt 1,7 pro Spiel und 13 Tore die Gäste, also 1,3 im Schnitt pro Spiel.

Zuletzt hat man gegen West Bromwich Albion bloß 0:0 gespielt, zu Hause Swansea mit 3:1 geschlagen und mit 0:1 in Newcastle gewonnen. Davor gab es noch ein 1:1 in Liverpool und ein 2:0 gegen Huddersfield Town zu Hause. Was jedoch heraussticht sind die wenigen Tore in den letzten Spielen.

Everton muss auf einige wichtige Spieler verzichten. Darunter Stekenlenburg und Rooney, welche verletzt sind. Gueye ist für das Spiel heute gesperrt. (Quelle: Wettbasis)

Wett Tipps 01.01.2018: Einschätzung Manchester United

Manchester United steht in der Premier League nur noch auf dem 3. Tabellenplatz, weil man zuletzt nicht über ein 0:0 zu Hause hinaus gekommen ist. Auswärts sind die Reds sogar nur 4. in der Tabelle mit 18 Punkten aus 10 Spielen, was sehr ähnlich mit Evertons Heimbilanz ist. 19 Tore und 11 Gegentore in 10 Spielen sind nicht wirklich genug. Das macht im Schnitt 3 Tore pro Spiel, 1,9 Tore erzielt und 1,1 Gegentore zugelassen. Damit sollte man eigentlich gewinnen können. Aber die Reds tun sich auswärts schwer.

Zu Hause gegen Southampton gab es ein mageres 0:0. Davor gab es gegen Bunley nur ein 2:2 zu Hause und zuvor in Leicester City ebenfalls nur einen Punkte (2:2). Jedoch gewann man davor gegen West Bromwich Albion mit 1:2.

Die Liste der abwesenden Spieler ist lang. Sowohl Lukaku als auch Ibrahimovic sind verletzt. Auch Valencia fällt noch aus. Ashley Young ist für 3 Spiele gesperrt. (Quelle: Wettbasis)

Wett Tipps 01.01.2018 West Bromwich Albion – FC Arsenal

In der Premier League treffen zwei klasse Teams aufeinander. Der 8. empfängt den 4. in der Tabelle. Aber beide Mannschaften müssen auf wichtige Offensivspieler verzichten und haben zuletzt nicht so sehr geglänzt. Manchester United hat jetzt 3 Spiele in Folge nur Unentschieden gespielt und den 2. Tabellenplatz abgegeben. Man ist in einer negativen Serie gefangen und muss sich befreien. Everton hat zwei Spiele in Folge zu Hause gewonnen.

Wett Tipps 01.01.2018: Doppelte Chance 1X @ 2,10

Für mich zeigt die Formkurve eindeutig darauf, dass Manchester United auch heute Abend keine 3 Punkte aus Everton mitnehmen wird. Es fehlen zwei wichtige Stoßstürmer und ein Flügelflitzer. Auch Ashley Young ist nicht mit von der Partie, der die Offensive ebenfalls belebt. Die Quote für die doppelte Chance 1X (Everton oder Unentschieden) ist super hoch mit 2,10 und muss eigentlich schon fast angespielt werden bei der Liste der Verletzten von Manchester. Das Risiko sehe ich hier entgegen der Sportwettenanbieter lediglich bei 35%.

Wett Tipps 01.01.2018: Weniger als 2,5 Tore @ 1,65

Wett Tipps 01.01.2018: Mehr Tore in der 2. Halbzeit @ 1,90

Everton hat einen Schnitt von 3,0 Tore pro Spiel. Manchester ebenfalls 3,0. Aber beide Mannschaften haben zuletzt nicht so häufig getroffen weil die Stürmer fehlen. Das dürfte die Mannschaften im Schnitt etwas runterziehen. Außerdem ist es gerade Winter und kalt. Der Platz ist nicht gut bespielbar und teilweise gefroren. Ich würde daher darauf tippen, dass wir heute nicht sehr viele Tore zu sehen bekommen werden. Ich würde daher das Risiko wagen und auf unter 2,5 Tore setzen. Die Quote ist jedoch nicht extrem hoch mit 1,65. Ich glaube zudem dass wir eine zähe erste Halbzeit sehen werden und eher Tore in der zweiten Halbzeit sehen werden.

 

Wett Tipps 01.01.2018 FC Everton – Manchester United

Meine Wett Tipps für den 01.01.2018 lauten also es fallen weniger als 2,5 Tore, mehr Tore in der 2. Halbzeit und Everton oder Unentschieden (doppelte Chance 1X).

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Diese Webseite speichert einige personenbezogene Daten anonymisiert. Um der europäischen Datenschutz Grundverordnung gerecht zu werden, hast Du die Möglichkeit der Speicherung zu widersprechen. In diesem Fall würde ein Cookie auf deinem Gerät gespeichert werden. Zustimmen, Ablehnen
641