Wett Tipps 14.03.2018: Juventus Turin – Atalanta Bergamo

Wett Tipps 14.03.2018: Juventus Turin – Atalanta Bergamo. Am Mittwoch Abend kommt es in der Serie A zum Aufeinandertreffen zweier Mannschaften, die sich für die internationalen Plätze qualifizieren wollen. Juventus Turin hat das wohl sogut wie geschafft, da man mit 71 Zählern auf Platz 1 steht und auch noch ein Spiel weniger als Verfolger Neapel hat. Aber Bergamo steht derzeit nur auf dem 8. Platz und hat auf den 6. AC Mailand 6 Punkte Rückstand.

Doch die Aufgabe wird für das Team von Atalanta nicht einfacher, wenn man zu Gast in Turin ist und dort Punkte sammeln muss. Denn Juventus Turin hat die letzten 11 Spiele in der Liga gewonnen. Eine Bilanz die zeigt, wer in Italien die Nummer eins ist. Ich glaube dennoch dass man die Gäste nicht völlig abschreiben sollte in den Wett Tipps 14.03.2018. Hierzu folgt im heutigen Artikel aber noch etwas Gesprächsstoff.

Die Sportwettenanbieter sehen in der alten Dame aus Turin natürlich den glasklaren Favoriten in der Serie A Partie am 14.03.2018. Aber die Quote für Juventus ist auch nicht sonderlich hoch und allenfalls für Wettspieler interessant, die mit hohen Einsätzen agieren. Im nachfolgenden Artikel möchte ich die Partie analysieren und Dir ein paar Wettempfehlungen mit auf den Weg geben.

Erfolg meiner Wett Tipps
Sieh Dir den Erfolg meiner Wett Tipps genauer an: Sportwetten Tipps.

Bitte spiele verantwortungsbewusst. Spielsucht bei Sportwetten ist keine Seltenheit!

Wett Tipps 14.03.2018: Einschätzung Juventus Turin

Juventus Turin ist in Italien Rekordmeister und eigentlich immer ein Garant für einen Heimsieg oder die Meisterschaft. Am Anfang der Saison sah das allerdings anders aus. Inter Mailand hatte hier das Sagen in Italien und wurde dann später wegen einer Negativserie vom SSC Neapel abgelöst, die dann nicht nur in Italien, sondern auch in Europa gute Ergebnisse lieferten. Dann folgte allerdings der Abstieg und Juventus hat geduldig gewartet und nun die Tabellenspitze wieder übernommen. Mit dem Spiel am 14.03.2018 kann Juventus nun sogar den Vorsprung auf Neapel auf 4 Punkte ausbauen und damit wohl die vorzeitige Entscheidung im Meisterschaftskampf klar machen.

In der Liga hat man in den letzten Spielen nicht sonderlich viel anbrennen lassen. 11 Spiele in Folge konnte man gewinnen. Der letzte Punktverlust datiert auf den 09.12.2017 zu Hause gegen das Team von Inter Mailand. Gerade im eigenen Stadion ist die alte Dame nur sehr schwer zu schlagen. Das konnte zuletzt im Oktober 2017 Lazio Rom unter Beweis stellen. Seit diese Zeitpunkt hat es kein weiteres Team geschafft, sodass Atalanta nun einer Mammutaufgabe entgegenstehen wird.

Wett Tipps 14.03.2018: Einschätzung Atalanta Bergamo

Atalanta steht derzeit nicht schlecht dar in der Serie A. Platz 8 ist allerdings unter den Erwartungen des Vereins, der sich letzte Saison für die internationalen Plätze qualifiziert hat und vor ein paar Wochen knapp gegen Borussia Dortmund in der Europa League ausgeschieden ist. In der Liga hat man des Öfteren wichtige Punkte liegen lassen und befindet sich daher aktuell 6 Punkte hinter dem AC Mailand, der gerade den 6. Platz inne hat mit 47 Punkten.

Die Schwäche von Atalanta in der laufenden Spielzeit sind die Heimspiele. Dort hat man einfach zu wenige Punkte gesammelt und befindet sich lediglich auf dem 8. Tabellenplatz, was natürlich für ein Team mit Ansprüchen auf die Europa League zu wenig sein dürfte. Aber auch auswärts ist man nur auf dem 7. Tabellenplatz vorzufinden. In den bisherigen 13 Spielen konnte man lediglich 19 Punkte sammeln, 5 Siege und 4 Unentschieden. Das Torverhältnis ist insgesamt leicht positiv. Will man die Europa League Qualifikation noch erreichen, müssen nun zum Saisonende mehr Punkte her und die Konkurrenz schläft nicht!

Wett Tipps 14.03.2018: Serie A

Auf dem Papier kann diese Begegnung eigentlich kaum noch eindeutiger sein. Der Rekordmeister, der mit 71 Punkten an der Spitze der Serie A steht, empfängt zu Hause eine gute Mannschaft, die allerdings in der aktuellen Saison etwas schwächelt und der Form hinterher läuft. Über den Pokalsieg kann man sich nicht mehr für Europa qualifizieren. Es müssen daher soviele Punkte wie möglich aus den Ligaspielen gesammelt werden.

Wett Tipps 14.03.2018: Beide Teams treffen @ 2,30

Juventus ist zwar der Favorit in dieser Begegnung. Doch möchte ich hier das Augenmerk auf den direkten Vergleich der Teams in der Liga legen. Dort gab es im Hinspiel in Bergamo ein 2:2. Aber auch davor gab es ein 2:2 im April des letzten Jahres zwischen den Teams. Im Jahr 2016 gab es in Turin ein 3:1 für Juventus und ein 0:2 in Bergamo. Im Jahr 2015 traf Bergamo ebenfalls in Turin. Für mich sehen die Statistiken richtig gut aus. Zumal Atalanta 5 Spiele in Folge in der Serie A mindestens 1 Tor erzielt hat. Das Juventus treffen wird, setze ich einmal als sehr sicher an.

Bei Vitisport tippt man auf ein 2:0 für den Gastgeber. Ich glaube aber dennoch an das Tor für die Gäste, die unbedingt Punkte holen müssen. Ich würde allerdings nicht dazu raten allzu viel Einsaz zu spielen, da natürlich ein gewisses Risiko vorhanden ist, weil Juventus eine der besten Abwehrreihen der Liga hat. Aber wenn Benevento ein Tor erzielen kann, warum sollte es nicht auch Bergamo schaffen? Die Quote liegt bei 2,30 und ich würde eine Wahrscheinlichkeit von etwa 45% ansetzen.  Das ergibt noch einen Valuewert von 1,03 und macht die Wette spielbar.

Wett Tipps 14.03.2018

Meine Wett Tipps 14.03.2018 lauten also Beide Teams treffen. Hast Du auf eines der beiden Teams bzw. das Spiel gewettet? Wenn ja, worauf?

Ronny

Mein Name ist Ronny Schneider. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Sportwetten und betreibe diverse Blogs seit 2009 zu diesen Thema. Mit meinen Wetten habe ich schon den einen oder anderen Euro gewonnen und möchte mein Wissen nun mit allen anderen Wettspielern hier im Blog teilen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...