Wett Tipps 18.02.2018: AC Mailand – Sampdoria Genua (Serie A)

Wett Tipps 18.02.2018: AC Mailand – Sampdoria Genua in der Serie A. Bereits gestern habe ich wieder voll ins Schwarze getroffen mit meinem Tipp auf CFC Genua beim Heimspiel gegen Inter Mailand, und das bei einer Quote von 3,29. Auch heute sollten sich die Wett Tipps 18.02.2018 wieder um den italienischen Fussball in der Serie A drehen, wo der AC Mailand das Team von Sampdoria Genua empfängt.

Ein Duell von zwei Top Mannschaften aus Italien, wo es auch richtig um etwas geht! Während Sampdoria Genua auf dem 6. Tabellenplatz mit 41 Punkten liegt, steht der AC Mailand in Lauerstellung auf dem 7. Platz mit 38 Punkten, aber mit einem schlechteren Torverhältnis. Ein Sieg über Genua mit entsprechend vielen Punkten würde bedeuten, dass man die Plätze tauschen könnte. Sampdoria wird da etwas gegen haben und versuchen einen Heimsieg zu verhindern. Der AC Mailand hingegen wird alles dafür tun zu Hause die 3 Punkte einzufahren.

Die Sportwettenanbieter favorisieren das Heimteam vom AC Mailand etwas. Die Quote für den Heimsieg liegt nur rund bei 1,65. Bei dieser Quote muss man schon mindestens eine Wahrscheinlichkeit von 60 – 65% ansetzen. Aber lohnt sich der Tipp auf die Mailänder für heute Abend? Oder solltest Du doch lieber das Team aus Genua favorisieren. Darauf werde ich nachfolgend in meinen Wett Tipps 18.02.2018 eingehen.

Erfolg meiner Fussball Wett Tipps
Sieh Dir den Erfolg meiner Wett Tipps genauer an: Sportwetten Tipps.

Wett Tipps 18.02.2018: Einschätzung AC Mailand

Der AC Mailand steht in der Serie A im Moment wie bereits eingangs geschrieben auf dem 7. Tabellenplatz. In den bisherigen 24 Spieltagen konnte das Team 38 Punkte sammeln und dabei 34 Tore schießen bzw. hat 30 Gegentore zugelassen. Keine wirklich berauschende Bilanz für ein Team aus der oberen Tabellenhälfte. Aber der AC Mailand möchte unbedingt wieder international vertreten sein und muss heute Abend unbedingt gegen den Tabellennachbarn aus Genua gewinnen, die sich mit einem Sieg etwas absetzten könnten.

Zu Hause ist die laufende Spielzeit für die Mailänder durchwachsen. In 11 Spielen hat man 20 Punkte bei 11 Toren und 10 Gegentore erzielt und belegt damit in der Heimtabelle den 8. Tabellenplatz. Das geht deutlich besser bzw. muss es auch, wenn man international spielen will. Das Problem des AC Mailand liegt im Sturm. Es gibt keinen richtigen Torjäger, der Tore am laufenden Band erzielt.

Zuletzt konnte sich Milan auswärts gegen SPAL mit 0:4 durchsetzen. Davor kam man allerdings in Udinese nicht über ein 1:1 hinaus. Gegen Lazio Rom spielte man zu Hause in der Coppa Italia nur 0:0. Davor schlug man aber Lazio mit 2:1 in der Liga zu Hause. Die Formkurve ist etwas durchwachsen und zeigt, dass Mailand durchaus Qualität hat, aber nicht immer abrufen kann.

Wett Tipps 18.02.2018: Einschätzung Sampdoria Genua

Sampdoria Genua steht in der Serie A vor dem AC Mailand auf dem 6. Tabellenplatz. Mit einem Auswärtssieg heute Abend kann sich die Mannschaft etwas Luft nach unten verschaffen auf den AC Mailand bzw. auch auf Atalanta Bergamo. Natürlich möchte man daher unbedingt die drei Punkte einfahren. In der Liga gab es aus 24 Spieltagen bisher 41 Punkte bei einem guten Torverhältnis von 44:32 Toren. Auf jeden Fall keine schlechte Bilanz für die internationalen Plätze.

Auswärts läuft es in der Liga allerdings nicht ganz so gut. In den 11 Auswärtsspielen konnte Sampdoria nur 12 Punkte holen. 15 Tore und 21 Gegentore stehen auf dem Konto des Vereins aus Genua. Man kann also erkennen, dass gerade Spiele in fremden Stadien nicht die größte Stärke von Sampdoria ist in der laufenden Spielzeit. Das sollte besser sein bzw. muss besser werden, will man nächste Saison international dabei sein.

Zuletzt gab es für Genua ein 2:0 Heimsieg, ein 1:1 gegen FC Turin zu Hause. Davor schlug man AS Rom auswärts mit 0:1 bzw. spielte gegen die Roma 1:1 zu Hause. Gegen Florenz gab es einen deutlichen 3:1 Heimsieg. Auch hier ist die Bilanz relativ durchwachsen. Sampdoria ist ziemlich heimstark muss man sagen. Aber die Auswärtsspiele ziehen das Team in der Saison etwas nach unten.

Wett Tipps 18.02.2018 Serie A

Die Sportwettenanbieter sehen im AC Mailand zu Hause einen kleinen Favoriten. Das zumindest lässt die Quote von 1,65 vermuten. Ich bin mir aber nicht so sicher, ob ich heute Abend wirklich auf einen Heimsieg setzen möchte. AC Mailand belegt zu Hause nur den 8. Tabellenplatz. Aber Sampdoria ist auswärts auch nur auf dem 14. Platz zu finden. Beide Mannschaften haben sich bisher nicht von ihrer Zuckerseite gezeigt. Aber schauen wir nun etwas detaillierter auf die Wett Tipps 18.02.2018 zur Partie AC Mailand – Sampdoria Genua.

Wett Tipps 18.02.2018: Doppelte Chance X2 @ 2,15

Vitisport tippt heute Abend auf einen 2:1 Sieg vom AC Mailand und begründet das vorwiegend mit der Auswärtsschwäche von Sampdoria und der aktuellen Form der Mailänder. Ich bin mir nicht sicher, ob ich einen so krassen Vorteil für die Mailänder erkennen kann. Ausgehend von einer Grundwahrscheinlichkeit von 45%-25%-30% will ich mir die Daten etwas genauer ansehen. In der Tabelle sehe ich keinen Vorteil für ein Team. Mailand auf Platz 7, Sampdoria auf Platz 6. Zu Hause ist Mailand allerdings 8. und Genua auswärts nur 14. Daher würde ich hier einen Vorteil von 2% für Milan ansetzen: 47%-24%-29%.

Schaut man sich die letzten Spiele von Mailand an, dann stehen hier 2 Unentschieden und 3 Siege in den letzten 5 Begegnungen. Das ist schon eine starke Leistung. Aber die Bilanz von Sampdoria ist genauso aufgestellt, 3 Siege und 2 Unentschieden. Einen Vorteil auf einer Seite kann ich definitiv nicht erkennen. Es verbleibt daher bei 47%-24%-29%.

Im direkten Vergleich konnte Sampdoria die letzten beiden Spiele gewinnen (0:1 in Mailand und in der Hinrunde 2:0 zu Hause). Davor hat Milan 3 Spiele gewonnen. Was im direkten Vergleich allerdings auffällig ist, dass immer sehr wenige Tore gefallen sind! Da Sampdoria die letzten Spiele gewinnen konnte, würde ich hier einen leichten Vorteil von 2% für Genua sehen: 46%-23%-31%.

Leider kann ich bei diesem Spiel nicht erkennen, dass man auf einen Heimsieg setzen sollte. Diese Wette ist nicht value für mich. Aber schauen wir uns die doppelte Chance X2 für Sampdoria mal etwas genauer an. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 54% (23%+31%) und die Quote bei den Buchmacher liegt um die 2,15. Bei der Berechnung des Valuewertes komme ich auf einen guten Wert von 1,161. Für mich die doppelte Chance daher mehr als spielbar!

Wett Tipps 18.02.2018: Weniger als 2,5 Tore @ 2,05

Wenn ich von einer Wahrscheinlichkeit von 50:50 ausgehe, errechne ich für weniger als 2,5 Tore eine Wahrscheinlichkeit von 52%. Sampdoria hat zwar einen Gesamtschnitt von 3,16 Toren pro Spiel und AC Mailand 2,67. Aber zu Hause ist Milan nur bei 1,91 und Sampdoria auswärts bei 3,27. Aber im direkten Vergleich sind 5 Spiele in Folge nicht mehr als 2 Tore gefallen und es stand immer auf einer Seite die 0. Beim AC Mailand sind zu Hause nur bei einem der letzten 5 Spiele drei Tore gefallen. Für mich deutet das darauf, dass wir heute mit hoher Wahrscheinlichkeit nur 2 Tore sehen werden. Da die Quote entsprechend hoch ist, kommt ein guter value Wert heraus. Die Wette ist daher spielbar. Zwar nur knapp, also bitte nicht mit zu viel Einsatz!

Fussball Wett Tipps 17.02.2018

Meine Fussball Wett Tipps 17.02.2018 lauten also weniger als 2,5 Tore und doppelte Chance X2. Was glaubst Du, kann der AC Mailand seine Serie fortführen, oder kann sich Sampdoria durchsetzen?

Ronny

Mein Name ist Ronny Schneider. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Sportwetten und betreibe diverse Blogs seit 2009 zu diesen Thema. Mit meinen Wetten habe ich schon den einen oder anderen Euro gewonnen und möchte mein Wissen nun mit allen anderen Wettspielern hier im Blog teilen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...