Wett Tipps 12.03.2018: Werder Bremen – 1. FC Köln

Wett Tipps 12.03.2018: Werder Bremen – 1. FC Köln. Auch am Montag Abend gibt es Fussball in der Bundesliga. Ein kampfbetontes Abstiegsduell zwischen Werder Bremen und dem 1. FC Köln wird uns erwarten. Eventuell die letzte Chance für den 1. FC Köln sich die Möglichkeit eines Klassenerhaltes zu erhalten.

Aktuell führt der FC Bayern gegen den HSV mit 4:0 (Stand 10.03.2018 um 16:50) und es sieht nicht danach aus, als wenn die Hamburger Punkte holen könnten. Das eröffnet Köln die Chance sich wichtige Punkte zu holen und sowohl auf den HSV als auch auf Werder Bremen aufzuschließen. Es müssen dafür aber 3 Punkte her. Ein Alles oder Nichts Spiel für Köln? Dieses darf in meinen Wett Tipps 12.03.2018 natürlich nicht fehlen.

Die Sportwettenanbieter sehen Werder Bremen als den Favoriten auf den Sieg am Montag. Du erhälst bei den gängigen Wettanbietern eine gute Quote von rund 1,80 auf den Heimsieg. Aber ist Werder Bremen wirklich der Favorit und solltest Du eine Wette auf die Bremer wagen oder ist es eventuell doch zu risikoreich? Das werde ich im heutigen Artikel abklären und Dir am Ende entsprechende Wett Tipps 12.03.2018 liefern!

Erfolg meiner Wett Tipps
Sieh Dir den Erfolg meiner Wett Tipps genauer an: Sportwetten Tipps.

Bitte spiele verantwortungsbewusst. Spielsucht bei Sportwetten ist keine Seltenheit!

Wett Tipps 12.03.2018: Einschätzung Werder Bremen

Werder Bremen spielt derzeit eine sehr durchwachsene Saison mit Höhen und Tiefen. Das wichtige Duell gegen den HSV konnte man mit einem strittigen Tor zum 1:0 gewinnen, sodass man aktuell mit 27 Punkten aus 25 Spielen auf dem 14. Tabellenplatz steht. Aber Ausruhen kann sich der SV Werder Bremen nicht darauf. Denn Wolfsburg auf dem 15. Platz und Mainz auf dem 16. Platz sind nur 2 Punkte entfernt. Der HSV ist mit 18 Punkten etwas weiter weg, aber Köln kann mit seinen 17 Punkten und einem Sieg in Bremen aufrücken und den Rückstand auf 7 Punkte verkürzen.

Die Bilanz von Werder Bremen in den letzten Spielen kann sich jedoch sehen lassen. In Gladbach sicherte man sich zuletzt einen Punkt beim 2:2 Unentschieden. Davor gab es den bereits genannten Sieg gegen den HSV und eine 0:1 Niederlage in Freiburg. Gegen den Mitkonkurrenten aus Wolfsburg konnte man zu Hause 3:1 gewinnen.

Die Bilanz ist etwas durchwachsen, aber im Moment reicht Werder der Vorsprung von 7 Punkten auf die Abstiegskandidaten noch. Das kann sich jedoch schnell ändern, darum wären 3 Punkte für die Elf von der Weser so wichtig.

Wett Tipps 12.03.2018: Einschätzung 1. FC Köln

Der 1. FC Köln hat die Hinrunde völlig versiebt. Unter Trainer Stöger war man zunächst in der letzten Saison in die internationalen Plätze gerutscht, hat dann aber Top Torjäger Modeste verloren und konnte diesen nicht adäquat ersetzen. Es folgte eine Niederlage nach der Anderen, was dazu führte, dass man auf dem 18. Tabellenplatz stand. Es sah sogar so aus, als wenn Köln bereits abgestiegen ist.

Doch dann hat sich Köln mit einem neuen Trainer gefangen und viele wichtige Siege eingefahren. Schließlich rechnete man bereits mit dem Abstieg und das Team konnte frei aufspielen, was man deutlich merkte. Mittlerweile hat Köln auf den HSV nur noch 1 Punkt Rückstand, auf den Relegationsplatz von Mainz 8 Punkte, wobei Mainz allerdings ein Spiel mehr hat. Mit einem Dreier in Bremen kann man nicht nur am HSV vorbeiziehen, sondern auch auf Köln aufschließen und den Rückstand auf 5 Punkte verkürzen. Das wäre noch machbar!

Wett Tipps 12.03.2018: Bundesliga Montagsspiel

Das absolute Abstiegsduell zwischen Werder Bremen und dem 1. FC Köln. Für Köln dürfte das das Endspiel in dieser Saison sein. Wenn man in Bremen gewinnen sollte, ist der Klassenerhalt noch denkbar und gar nicht mehr so weit entfernt. Immerhin hat Köln Punkt um Punkt Raum gewonnen, obwohl das Team bereits als abgestiegen gesagt war. Nachfolgend die Wett Tipps 12.03.2018 zum Montagsspiel in der Bundesliga.

Wett Tipps 12.03.2018: Doppelte Chance X2 @ 2,06

Werder Bremen ist zu Hause nicht wirklich die Übermannschaft und belegt nach 25 Spieltagen nur den 14. Platz. Dabei hat man 16 Punkte gesammelt bei einem Torverhältnis von 13:13 Toren (4 Siege, 4 Unentschieden, 4 Niederlagen). Der 1. FC Köln hat sich in der Auswärtstabelle mittlerweile auf den 16. Tabellenplatz vorgeschoben. In 12 Spielen konnte Köln immerhin 8 Punkte sammeln. Unter Anderem konnte man zuletzt in Leipzig mit 1:2 gewinnen und auch in beim HSV mit 0:2. In Bremen konnte Köln die letzten 3 Spiele im direkten Vergleich punkten! Das macht doch Hoffnung auf mindestens einen Punkt. Und die Kölner wissen in welcher Lage man sich befindet. Ich glaube wir werden ein Alles oder Nichts Spiel der Kölner sehen, die versuchen werden die drei Punkte zu sichern.

Vitisport tippt auf ein 2:1 für Werder Bremen. Ich möchte dennoch eher auf das Unentschieden – mindestens – spekulieren und die Empfehlung auf die doppelte Chance X2 geben. Das stütze ich vor Allem auch auf die Statistik, dass Köln seit 8 Spielen gegen Werder Bremen ungeschlagen ist. Eine Statistik, die man im Montagsspiel der Bundesliga auf jeden Fall berücksichtigen muss. Zudem fallen bei Werder einige gute Spieler aus (u. a. Bartels und Gebre Selassie).

Wett Tipps 12.03.2018

Meine Wett Tipps 12.03.2018 lauten also doppelte Chance X2. Hast Du auf eines der beiden Teams bzw. das Spiel gewettet? Wenn ja, worauf?

Ronny

Mein Name ist Ronny Schneider. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Sportwetten und betreibe diverse Blogs seit 2009 zu diesen Thema. Mit meinen Wetten habe ich schon den einen oder anderen Euro gewonnen und möchte mein Wissen nun mit allen anderen Wettspielern hier im Blog teilen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...