Wett Tipps 06.04.2018: Hannover 96 – Werder Bremen (1. Bundesliga)

Wett Tipps 06.04.2018: Hannover 96 – Werder Bremen. Im Freitagsspiel der Bundesliga kommt es zum Showdown zwischen Hannover 96 und Werder Bremen. Beide Teams sind noch nicht befreit vom Abstiegskampf und müssen daher unbedingt drei Punkte einfahren. Wobei hier mehr Hannover 96 als Werder gefragt ist. Denn die Niedersachsen konnten bereits 6 Spiele in Folge nicht gewinnen und sind so langsam wieder im Abstiegskampf angekommen.

Beim Team von Werder Bremen lief es am Anfang der Saison gar nicht und man war schnell auf dem 17. Tabellenplatz angekommen. Aber es hat ein Umdenken stattgefunden. Die Mannschaft hat sich selbst aus der Schlinge gezogen und hat die letzten Spiele richtig guten Fussball aufgezeigt, ganz im Gegensatz zu Hannover 96.

Für die Sportwettenanbieter steht dennoch kein klarer Favorit in der Partie fest. Beide Teams haben annähernd gleiche Quoten für den Sieg. Für den Heimsieg von Hannover 96 bekommst Du immerhin um die 2,60 – 2,90 herum. Sofern Du die Quoten entsprechend vergleichst, kannst Du sicher bei einem der hunderten Buchmacher auf dem Markt noch ein paar Quotenpunkte gut machen. Im heutigen Artikel möchte ich auf das Spiel eingehen und Dir ein paar Wett Tipps hier im Sportwetten Blog präsentieren.

Erfolg meiner Wett Tipps
Sieh Dir den Erfolg meiner Wett Tipps genauer an: Übersicht meiner Sportwetten Tipps.

Bitte spiele verantwortungsbewusst. Spielsucht bei Sportwetten ist keine Seltenheit!

Wett Tipps 06.04.2018: Hannover 96 – Werder Bremen

Aktuell sind Hannover 96 und Werder Bremen in der Tabelle direkte Nachbarn. Werder Bremen hat bereits 36 Punkte, Hannover 96 lediglich 32 Punkte. Mit einem Sieg könnten die Niedersachsen aufschließen und drei wichtige Punkte gegen den Abstieg einfahren. Und zu Hause ist Hannover deutlich stärker als in fremden Stadien. Werder Bremen wird jedoch etwas gegen einen Sieg der Hannoveraner haben und dagegenhalten, um selbst den Klassenerhalt klar zu machen.

Das größte Problem für Hannover 96 dürfte die doch sehr lange Liste der verletzten Spieler sein. Und gerade bei diesem wichtigen Duell fehlt auch noch Abwehrchef Salif Sane wegen einer Verletzung an der Leiste. Auch Anton, Felipe und Hübner werden wahrscheinlich nicht spielen können. Das ist zumindest der aktuelle Stand (Quelle: Flashscore).

Wett Tipps 06.04.2018: Hannover 96 – Werder Bremen – Mehr als 2,5 Tore @ 1,73 (Unibet)

Hannover 96 steht in der Tabelle auf dem 13. Tabellenplatz und kommt insgesamt auf einen Torbeteiligungsschnitt von 2,75, wobei man mehr Gegentore zugelassen hat als eigene Tore erzielt. Und zu Hause erhöht sich dieser Schnitt nochmal auf 3,07. Werder Bremen hingegen kommt insgesamt auf einen Schnitt von 2,32, auswärts annähernd auf das selbe mit 2,29. Bei Hannover 96 sind 2 der letzten Spiele mit mehr als 2 Toren beendet worden, Werder Bremen hat es in 4 der letzten 5 Spielen geschafft. Aber im direkten Vergleich endeten die beiden letzten Spiele sehr torreich (Hinspiel diese Saison 4:0 für Werder Bremen).

Heute geht es um wirklich viel für beide Mannschaften. Werder Bremen hat einen Lauf was das Tore schießen angeht. Hannover 96 hat zuletzt gegen RB Leipzig unter Beweis gestellt, dass man auch Tore schießen kann. Diese Faktoren lassen mich daran glauben, dass wir heute mindestens 3 Tore zu Gesicht bekommen. Ich sehe die Wahrscheinlichkeit bei etwa 70% und würde nicht zu viel Einsatz spielen. Die Quote von 1,73 war nach einem Wettanbieter Vergleich die beste Quote die ich finden konnte und wurde von Unibet angeboten.

Wett Tipps 06.04.2018: Hannover 96 – Werder Bremen – Mehr als 1,5 Tore 2. Halbzeit @ 1,91 (Unibet)

In der Partie Hannover 96 gegen RB Leipzig ist nur ein Tor von 5 in der ersten Halbzeit gefallen. Bei Werder Bremen sind zuletzt gegen Frankfurt 2 der 3 Tore in der 2. Halbzeit gefallen, in Augsburg sind 2 Tore in der 1. Halbzeit und 2 in der 2. Halbzeit gefallen. Zu Hause gegen Köln sind bei Werder Bremen sogar 3 Tore in der 2. Halbzeit gefallen. Wie man sieht, scheinen beide Mannschaften eher in der 2. Halbzeit zu punkten. Ich glaube daher, dass wir eine 2. Halbzeit mit 2 Toren sehen werden. Die Quote von 1,91 bei Unibet war die beste die ich finden konnte, welche ich als sehr gut erachte.

An dieser Stelle möchte ich noch erwähnen, dass auch Vitisport auf 3 Tore in diesem Spiel setzt und in der Bundesliga statistisch gesehen mehr Tore in der 2. Halbzeit fallen. Das habe ich bei der Auswahl der Wett Tipps heute berücksichtigt.

Wett Tipps 06.04.2018: Hannover 96 – Werder Bremen – Unentschieden keine Wette: Sieg Hannover 96 @ 2,25 (Unibet)

Zu guter Letzt möchte ich mich noch für einen 2-Weg Sieg von Hannover 96 aussprechen. Die Quote ist richtig hoch mit 2,25 – zumindest bei Unibet. Ein Unentschieden wird Hannover 96 auf jeden Fall erzielen können. Das Team wird sich trotz der Verletzungsprobleme richtig ins Zeug legen und Alles geben für einen Sieg. An die Überraschung glaube ich sehr wohl, auch wenn Werder Bremen natürlich als kleiner Favorit an die Leine fährt, aufgrund der letzten Spiele. Andre Breitenreiter wird sich der Bedeutung des Spieles aber bewusst sein und sein Team entsprechend taktisch einstellen. Vielleicht kann Niklas Füllkrug ausgerechnet heute seine Torflaute beenden und einige Tore für 96 erzielen.

Wett Tipps 06.04.2018: Hannover 96 – Werder Bremen

In der Begegnung zwischen Hannover 96 und Werder Bremen im Freitagsspiel der Bundesliga gehe ich von einem torreichen Spiel aus und setze hier nicht nur auf mehr als 2,5 Tore, sondern auch auf mindestens 2 Tore in der zweiten Hälfte. Für mich deuten viele Dinge statistisch auf dieses Resultat hin, sodass ich eine Empfehlung in meinen Wett Tipps aussprechen möchte. Ich würde allerdings nicht zu hohe Einsätze spielen, da es sich hierbei um Tipps handelt, die natürlich auch anders ausgehen könnten. Das Risiko ist sozusagen ein Begleiter bei den Wetten heute Abend.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...