Fussball Wett Tipps 03.02.2018: OGC Nizza – FC Toulouse (Ligue 1)

Fussball Wett Tipps 03.02.2018 OGC Nizza – FC Toulouse. Am gestrigen Tag habe ich 2 der beiden Fussball Wett Tipps am 02.02.2018 getroffen. Der Risikotipp war leider nicht richtig und ich hätte vielleicht darauf verzichten sollen. Aber nun gut, die Bilanz wird dadurch nicht wirklich getrübt, da sich beide Tipps fast ausgleichen. Am heutigen Samstag möchte ich nach Frankreich schauen für meine Fussball Wett Tipps 03.02.2018. Dort treffen in der Ligue 1 der OGC Nizza und der FC Toulouse aufeinander.

Aus Sportwetten Sicht finde ich die Partie wirklich sehr interessant – auf den ersten Blick, ohne irgendwelche Statistiken geprüft oder verglichen zu haben. Wobei es natürlich ein Spiel in der ersten französischen Liga ist, dass nicht viel Aufmerktsamkeit auf sich zieht. Das schmälert das Wett Erlebnis aber keines Falles. Ich persönlich finde die Partie zwischen den genannten Mannschaften nicht nur interessant, es hat auch viel Potential auf eine positive Sportwette, die Dir einen Gewinn einbringen kann. Eine Analyse zum Spiel und Fussball Wett Tipps 03.02.2018 findest Du im Verlaufe dieses Artikels.

Erfolg meiner Fussball Wett Tipps
Sieh Dir den Erfolg meiner Fussball Wett Tipps genauer an: Sportwetten Tipps.

Fussball Wett Tipps 03.02.2018: Einschätzung OGC Nizza

OGC Nizza steht aktuell in der Ligue 1 nach 23 Spieltagen auf dem 6. Tabellenplatz und versucht den Rückstand auf die internationalen Plätze zu verringern, ggfs. selbst aktiv in das Geschehen einzugreifen. Das Problem ist einfach, dass der AS Monaco auf Platz 4 bereits einen riesigen Vorsprung von 13 Zählern hat und es für Nizza eigentlich kaum noch möglich ist am Ende der Saison international vertreten zu sein. Aber Nizza muss auch nach unten schauen. Bis zum 10. Tabellenplatz sind es nur wenige Punkte Vorsprung und die Teams im Mittelfeld der Liga lauern natürlich.

Zu Hause ist Nizza nicht viel schlechter als die Top Teams der Liga (z. B. Marseille oder Lyon). In den bisherigen 12 Heimspielen konnte die Mannschaft immerhin 22 Punkte holen. Das Torverhältnis von 19:16 ist nicht perfekt, aber auch nicht schlecht für ein Team aus dem sicheren Mittelfeld. Insgesamt hat Nizza zu Hause also 3 Tore mehr geschossen als Gegentore zugelassen. Im Schnitt sind es 2,92 Tore pro Spiel an denen Nizza beteiligt war. Ein Schnitt der vielleicht Hoffnung auf viele Tore in der Partie macht.

In der Liga hat Nizza in den letzten 5 Spielen durchwachsen gespielt. Zuletzt gab es eine 2:1 Niederlage in Metz. Davor gewann man zu Hause mit 1:0 gegen St. Etienne. Gegen Monaco gab es ein 2:2 in der Liga auswärts. Davor siegte man 1:0 gegen Amiens zu Hause und spielte unentschieden in Lille. Es zeigt sich deutlich, dass Nizza zu Hause sehr stark in der Abwehr steht und auswärts viele Tore zulässt, aber auch erzielt.

Fussball Wett Tipps 03.02.2018: Einschätzung FC Toulouse

Der FC Toulouse befindet sich in der Ligue 1 auf dem 19. und damit vorletzten Tabellenplatz. Toulouse befindet sich mitten im Abstiegskampf und jeder Punkt zählt. Die Konkurrenz hat nicht viele Punkte Vorsprung, der Kampf ist also keines Falls verloren. Ich gehe davon aus, dass Toulouse daher bis zum Umfallen kämpfen wird. Man möchte auf keinen Fall in der nächsten Saison in der Ligue 2 spielen. Das wäre ein großer Rückschlag. In den bisherigen 23 Spielen in der Liga konnte Toulouse nur 23 Punkte sammeln. Das Torverhältnis von 21:32 zeigt deutlich, dass das Problem der Mannschaft in der Abwehr liegt. Wer viele Tore zulässt kann nur sehr schwer gewinnen.

In fremden Stadien steht Toulouse auf dem 19. Tabellenplatz. In 12 Spielen hat die Mannschaft nur magere 5 Punkte holen können. Nur ein einziger Sieg. Das ist für die erste Liga natürlich viel zu wenig und bedarf einer Steigerung, um nicht in die zweite Liga abzusteigen. Viel Zeit bleibt der Mannschaft dafür nicht mehr und fast jedes Spiel könnte ein Endspiel sein. Jeder Punkt zählt aktuell.

In der Liga gab es für Toulouse zuletzt einen 1:0 Sieg zu Hause gegen Troyes. In Montpellier verlor man 2:1 und zu Hause gegen Nantes konnte man immerhin einen Punkt sichern. Auch in Saint Etienne und gegen Lyon konnten keine Punkte gesichert werden. Im französischen Pokal gab es zuletzt bereits einen direkten Vergleich mit Nizza. Das Team aus Toulouse gewann dieses Spiel knapp mit 1:0. Also vielleicht ein kleiner Lichtblick im Hinblick auf die Partie heute Abend?

Fussball Wett Tipps 03.02.2018 OGC Nizza- FC Toulouse

Während OGC Nizza in der oberen Tabellenhälfte steht und eigentlich eher versucht nach oben zu schauen, steht Toulouse ganz unten und muss um den Klassenerhalt bangen. Platz 19 und 23 Punkte sowie die letzten Leistungen lassen daran zweifeln, ob Toulouse in der kommenden Saison wirklich noch in der Ligue 1 spielen wird. Nizza hingegen hat große Ziele, kann aber eigentlich unter normalen Umständen kaum noch auf einen Platz vorrücken, der sie für die internationalen Wettbewerbe qualifiziert. Aber Nizza darf auch nicht vergessen nach unten zu schauen. Denn dort lauern einige Teams, die bei einem Patzer näher kommen können bzw. vorbeiziehen. Man möchte auch das heimische Publikum nicht enttäuschen. Im Pokal gab es zuletzt in Toulouse eine knappe 1:0 Niederlage, was den Gästen wohl Hoffnung geben wird. Aber welche Sportwette macht nun Sinn und sollte gespielt werden? Das will ich Dir nachfolgend anhand der Statistiken vorstellen und eine klare Empfehlung geben.

Fussball Wett Tipps für den 02.02.2018: Heimsieg @ 1,80

Was sagen andere Blogger bzw. Anbieter von Sportwetten Tipps über die Partie zwischen dem 6. und dem 19. der Ligue 1? Auf Vitisport.de setzt man auf ein 2:1 für das Heimteam. Vitisport sieht vor Allem defizite in der Auswärtsstärke der Gäste und Vorteile beim Sturm von Nizza. Die aber ebenso wenig über eine Top Abwehrreihe verfügen. Deswegen tippt Vitisport auf ein Gegentor gegen Nizza. Toulouse hat das auch schon im Pokal gegen Nizza gezeigt. Auf der anderen Seite spielt Nizza zu Hause aber auch einen sehr guten Fussball. Ich gehe mit dieser Einschätzung mit. Denn Nizza hat 4 von 5 der letzten Heimspiele in der Liga gewonnen (1:0 Saint Etienne, 1:0 Amiens, 1:0 Bordeaux, 3:1 Metz). Nur gegen den AS Monaco gab es eine heftige Niederlage zu Hause mit 0:5. Aber Monaco spielt einfach noch in einer anderen Spielklasse. Da fehlt Nizza noch an Qualität.

Eigentlich kann ich mir kaum erklären, warum die meisten Sportwettenanbieter eine derart hohe Quote auf den Heimsieg geben! Ich finde die Quote von 1,80 ist gut spielbar. Gehe ich von einer Grundwahrscheinlichkeit von 45%-25%-30% aus und berücksichtige die Tabellensituation, sowohl Gesamt als auch die Heim- und Auswärtstabelle, sehe ich eine Wahrscheinlichkeit von 47%-24%-29%. Die Form der letzten Spiele geht auch eher in der Tendenz zu Nizza: 50%-22,5%-27,5%. Im direkten Vergleich konnte Nizza 3 Spiele in Folge gewinnen, hat Heimvorteil und konnte zudem auch noch 4 von 5 Spielen gewinnen. Hier würde ich die Wahrscheinlichkeit also deutlich erhöhen: 55%-20%-25%. In Anbetracht, dass Nizza den besseren Sturm hat, Toulouse wirklich sehr schwach auswärts spielt und kaum Tore erzielt, würde ich hier noch einen deutlichen Anstieg vornehmen auf: 60%-17,5%-22,5%. Bei der hohen Wahrscheinlichkeit von 60% auf den Heimsieg komme ich bei der Quote von 1,80 auf einen guten Wert im Valuecheck von 1,08! Die Wette ist damit spielbar und ich möchte die Empfehlung dafür aussprechen!

 

 

Fussball Wett Tipps 03.02.2018 OGC Nizza – FC Toulouse

Meine Fussball Wett Tipps 03.02.2018 lauten also Heimsieg OGC Nizza. Hast Du heute Abend gewettet? Wenn ja auf wen?

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Diese Webseite speichert einige personenbezogene Daten anonymisiert. Um der europäischen Datenschutz Grundverordnung gerecht zu werden, hast Du die Möglichkeit der Speicherung zu widersprechen. In diesem Fall würde ein Cookie auf deinem Gerät gespeichert werden. Zustimmen, Ablehnen
631