Frankreich – Kroatien, Wett Tipp: Weniger als 2 Tore – 15.07.2018

Fussball Prognose / Wett Tipp 15.07.2018, Frankreich - Kroatien

Fussball Prognose / Wett Tipp 15.07.2018, Frankreich – Kroatien

Spiel: FrankreichKroatien
Liga: Weltmeisterschaft 2018
Datum: 15.07.2018
Wett Tipp: Weniger als 2 Tore cross-157492_640
beste Wettquote: 1,84
Wettanbieter: Bethard (Stand: 11.07.2018, 23:15)
Anpfiff: 17:00 Uhr
Ergebnis: 4:2


Das Finale der Weltmeisterschaft 2018, Frankreich – Kroatien, wird am Sonntag den 15.07.2018 um 17:00 Uhr in Moskau ausgetragen. Eine tolle Zeit des Fussballs geht zu Ende, so auch die damit verbundenen Fussball Prognosen. Hier im Sportwetten Blog hatte ich das eine oder andere Spiel bei der WM für euch im Reportoire. Unter Anderem konnte ich gute Wett Tipps für Frankreich – Belgien und Russland – Kroatien abgeben. Diese haben die Bilanz meiner Sportwetten deutlich beeinflusst. Die beste Wettquote auf weniger als 2 Tore erhältst Du beim Wettanbieter Bethard. Die Quote dafür liegt bei 1,84. Ich glaube daran, dass wir ein enges Spiel zu Gesicht bekommen werden, dass zwar Torchancen generiert, aber nicht viele Tore zulassen wird (Was wir im Übrigen bereits des Öfteren bei dieser WM gesehen haben).

Bei einem durchgeführten Quotenvergleich mit einer Vielzahl von Wettbüros konnte ich zum Spiel Frankreich – Kroatien mehrere Buchmacher mit gleich guter Wettquote von 1,84 vorfinden. Den Wettanbieter Bethard werde ich in diesem Artikel über das Finale der Weltmeisterschaft 2018 in Russland aufführen. Aber es gab auch die selbe Quote bei Anderen. Im Nachfolgenden werde ich Dir nicht nur eine Prognose mit Analyse vorstellen, sondern auch einen Wett Tipp, welcher hoffentlich am Ende aufgehen wird. Ich bin guter Dinger, da die Weltmeisterschaft 2018 kein Turnier von vielen Toren war und sowohl Frankreich als auch Kroatien bisher kaum torreiche Spiele absolviert haben. Außerdem gehe ich fest davon aus, dass keines der Teams den ersten Fehler in einem Finale machen möchte.

Infos zu meinen Wett Tipps

Hier im Blog biete ich Dir fast täglich Wett Tipps. Mit meiner Facebook Fanseite bzw. der damit verknüpften Facebook Gruppe erhälst Du noch mehr Sportwetten Tipps, kannst Dich mit anderen Wettspielern austauschen und wirst immer rechtzeitig benachrichtigt, wenn es neue Tipps gibt. Werde noch heute Teil dieser Community, es lohnt sich!

Die Auswertung der Wett Tipps erfolgt tagesaktuell.


Bitte spiele verantwortungsbewusst. Mit Spielsucht ist nicht zu spaßen!

 


Das Finale am 15.07.2018: Frankreich – Kroatien 4:2


Nicht mehr lange und wir kennen den Weltmeister 2018, der in Russland – genau genommen Moskau – am 15.07.2018 ermittelt wird. Das Spiel Frankreich – Kroatien wird um 17:00 Uhr angepfiffen. Um diese Uhrzeit werden Millionen, wenn nicht sogar Milliarden, von Menschen vor dem Fernseher verbringen oder vor einer Leinwand. Auf beiden Fanlagern wird bereits vor dem Spiel gefeiert werden. Bei einem Sieg, nach dem Spiel umso mehr.

Die Weltmeisterschaft 2018 hat mir persönlich viel Spaß bereitet, auch wenn unsere Nationalmannschaft bereits in der Vorrunde an Südkorea gescheitert ist. Mir war ohnehin klar, dass Deutschland es nicht zu einem Titel schaffen wird. Vielmehr habe ich bereits von Anfang an auf Frankreich als Weltmeister gesetzt. Dass diese nun im Finale der WM 2018 zu finden sind, bestätigt mich nun umso mehr.

Gastgeber Russland überraschend stark

Überrascht hat mich hingegen, dass der Gastgeber Russland bis ins Viertelfinale gekommen ist, wo man letztlich an Kroatien scheiterte. In der Regel schaffen es Gastgeber einer Weltmeisterschaft immer deutlich weiter im eigenen Land. Russland jedoch hatte für mich nicht die große Qualität im Kader. Umso überraschter war ich über den Sieg gegen Spanien. Wobei die Spanier für ihre Verhältnisse kein gutes Turnier gespielt haben. Zu viele kleine Fehler, vor Allem in der Abwehr, die man von Spanien nicht gewohnt war.

Aber auch Frankreich hatte am Anfang in der Gruppenphase seine Mühe. Nach einem Rückstand gegen Australien kam das Team zurück und gewann glücklich mit einem Eigentor der Australien, relativ spät im Spiel. Auch das zweite Spiel gegen Peru wurde durch ein Eigentor entschieden. Im Spiel gegen Dänemark gab es dann sogar Pfiffe der Fans, weil beide Mannschaften mit einem 0:0 zufrieden waren, um die nächste Runde zu erreichen. Der Ball wurde an diesem Tag nicht nach vorn gespielt, sondern immer wieder hinten rum.

 


Wett Tipp 15.07.2018: Frankreich – Kroatien


Weniger als 2 Tore @ 1,84 (Bethard) cross-157492_640


Am 15.07.2018 um 17:00 Uhr erwartet uns das Finale bei der Weltmeisterschaft 2018, Frankreich – Kroatien. Das ist natürlich nicht nur fussballerisch, sondern selbstverständlich auch aus Sicht eines Sportwetten Fans ein regelrechtes Event. Eine Fussball Prognose zu einem Endspiel ist immer schwierig. Dennoch möchte ich Dir einen Wett Tipp zur Begegnung zwischen Frankreich und Kroatien auf meinem Blog präsentieren, vorstellen und auch entsprechend begründen.

Nach eingehender Recherche zu den Spielen, den Teams und den Spielern, habe ich mich dazu entschlossen hier auf weniger als 2 Tore zu tippen. Für diese Wette erhalten Kunden des Wettanbieters Bethard eine Wettquote von 1,84 und können ihren Wetteinsatz somit fast verdoppeln. Bevor es an die detaillierte Begründung meiner Entscheidung zu dieser Prognose gehen soll, möchte ich Dir allerdings nicht nur die Mannschaften der beiden großen Nationen vorstellen, sondern auch deren Turnierverlauf.

Frankreich

Das Nationalteam Frankreichs steht in der FIFA Weltrangliste auf dem 7. Platz, wird nach dem Ende der Weltmeisterschaft 2018 allerdings deutlich nach vorn springen (Ganz im Gegenteil zu Deutschland). Trainer Didier Deschamps kann sich als einer der wenigen Trainer etablieren, welcher nicht nur als Spieler, sondern auch als Trainer eine Weltmeisterschaft gewonnen hat. Als aktiver Profispieler konnte er 1998 im eigenen Land im Finale gegen Brasilien mit 3:0 gewinnen und sich den Titel sichern. In der Mannschaft konnte Deschamps einen guten Mix aus Erfahrung und Spritzigkeit der neuen Spieler schaffen, die ihm den Erfolg des Finales – eventuell sogar des Sieges – gegeben haben. Schauen wir uns den Verlauf des Turniers für Frankreich genauer an.

Frankreichs Turnierverlauf

Im ersten Vorrundenspiel konnte Frankreich sich glücklich mit 2:1 gegen Australien durchsetzen. Danach folgte ein knapper 1:0 Sieg über Peru, die damit bereits aus dem Turnier ausgeschieden waren. Im letzten Gruppenspiel hat Deschamps seine Stars etwas geschont, da ein Unentschieden gegen Dänemark für den Gruppensieg reichte. Das Spiel gegen Dänemark endete 0:0 und sorgte für Pfiffe der Fans, da das Spiel über weite Strecken nicht schön anzusehen war. Nach der Gruppenrunde kam dann der erste ernstzunehmende Gegner, Argentinien. Mit dem Rücken zur Wand nach dem Gegentreffer zum 1:2 aus Frankreichs Sicht, kämpfte sich das Team zurück in das Spiel und in das Turnier und gewann am Ende in der regulären Spielzeit mit 4:3. Danach folgte ein deutlicher und souveräner Sieg über Uruguay mit 2:0. Im Halbfinale setzte sich Frankreich gegen Belgien mit einem knappen 1:0 Sieg durch und zog in das Endspiel ein.

Kroatien

Auf Platz 20 der FIFA Weltrangliste steht Kroatien im Moment sogar hinter den Teams von Italien und den Niederlanden, die nicht an der Weltmeisterschaftsendrunde 2018 teilgenommen haben. Mit dem Einzug ins Finale gegen England wird Kroatien allerdings einen großen Sprung nach vorne machen. Zudem ist die Mannschaft in die Geschichte eingegangen. Denn noch nie hat eine kroatische Nationalmannschaft den Einzug in ein WM Finale schaffen können. Vor 20 Jahren bei der Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich, konnte sich Kroatien das letzte Mal für ein Halbfinale qualifizieren, dass man dann allerdings verloren hat, nachdem man Deutschland im Viertelfinale schlug.

Kroatiens Turnierverlauf

Kroatien hat sich souverän in der Gruppenphase gegen die anderen Mannschaften durchsetzen können. Im ersten Spiel gewann Kroatien gegen Nigeria mit 2:0, während sich Argentinien und Island 1:1 trennten. Während des zweiten Gruppenspiels setzte Kroatien das erste Zeichen und schlug Argentinien mit 3:0 und war dadurch bereits für die nächste Runde qualifiziert. Das letzten Gruppenspiel gewann das Team mit einem späten 2:1 gegen Island. Im Achtelfinale traf Kroatien dann auf Dänemark und konnte sich im Elfmeterschießen durchsetzen. Auch im Viertelfinale gegen den Gastgeber Russland gewann das Team erst im Elfmeterschießen. Im Halbfinale war mal gegen England Außenseiter und lag lange Zeit zurück, gewann dann aber 2:1 n. V. durch ein Tor von Mandzukic.

Direkter Vergleich Frankreich – Kroatien

Ich habe mich zusätzlich noch mit dem direkten Vergleich Frankreich – Kroatien beschäftigt und konnte insgesamt 5 Spiele finden, die zwischen Frankreich und Kroatien bestritten worden sind. Lediglich zwei dieser Begegnungen waren bei offiziellen Turnieren, drei Aufeinandertreffen waren Freundschaftsspiele. Am besten Du schaust Dir diese Begegnungen selbst an und bildest Dir eine Meinung dazu. Ich möchte allerdings vorab dazu sagen, dass ich dem direkten Vergleich nicht zu viel Wichtigkeit zukommen lassen würde. Erstens waren es drei Freundschaftsspiele und zweitens sind die Spiele schon einige Jahre her. Außerdem ist die WM 2018 irgendwie etwas anders als sonst (von den Toren her).

08.07.1998 Frankreich – Kroatien 2:1

13.11.1999 Frankreich – Kroatien 3:0

28.05.2000 Frankreich – Kroatien 2:0

17.06.2004 Frankreich – Kroatien 2:2

29.03.2011 Frankreich – Kroatien 0:0

 


Wett Tipp 15.07.2018 Frankreich – Kroatien, Weniger als 2 Tore


beste Wettquote von 1,84 beim Wettanbieter Bethard


Das Finale bei der Weltmeisterschaft 2018 hat nun ein Gesicht bekommen. Die Begegnung lautet Frankreich – Kroatien. Um 17:00 Uhr am 15.07.2018 wird das Spiel angepfiffen und der neue Weltmeister 2018 ausgespielt. Fussballerisch eine Partie mit viel Qualität. Ich erwarte nicht nur ein enges, sondern auch ein von Taktik geprägtes Finale. Das ist auch der Grund, warum ich mich für eine Prognose auf weniger als 2 Tore entschieden habe. Zwar sind sowohl Frankreich als auch Kroatien in der Lage Tore zu erzielen.

Aber die Abwehrreihe Frankreichs ist die stärkste des Turniers und Kroatien versprühte bisher nicht den Anreiz von Torjägerqualitäten. Zudem ist die Weltmeisterschaft 2018 generell ziemlich torarm verlaufen, was zum Nachteil der Fans war. In dem einen oder anderen Spiel, hätten wir uns sicher einen offeneren Schlagabtausch gewünscht. Zu guter letzt sichert die Wette genau 2 Tore ab. Sprich sollten 2 Tore in der regulären Zeit fallen, wäre die Sportwette dennoch nicht verloren und der Einsatz würde rückerstattet werden.

Wett Tipp weniger als 2 Tore wahrscheinlicher

Aus Sportwetten Sicht muss ich aufgrund der oben genannten Fakten auf eine Prognose mit wenigen Toren setzen. Alles Andere wäre sehr unwahrscheinlich. Der Wett Tipp auf weniger als 2 Tore lässt sich statistisch auch belegen. Frankreich hat gegen Australien 2:1 gespielt (wobei das Spiel auch zäh war und 0:1 hätte ausgehen können), gegen Peru 1:0 und gegen Dänemark 0:0. Dann folgte ein Torspektakel gegen Argentienien, die allerdings im Turnierverlauf des Öfteren mit schlechter Abwehrarbeit geglänzt haben. Danach kam ein souveränes 2:0 über Uruguay und eine Schlacht gegen Begien, die 1:0 endete. Alles sehr enge Spiele.

Auf der anderen Seite Kroatien, die im ersten Spiel gegen Nigeria 2:0 gewinnen konnten. Dann folgte ein 3:0 gegen Argentinien und ein 2:1 gegen Island. Auch Kroatien hat ab dem Achtelfinale kein Spiel mit vielen Toren in der regulären Zeit absolviert. Sowohl gegen Dänemark als auch gegen Russland fielen nur 2 Tore. Das gleiche gilt für die reguläre Spielzeit gegen England im Halbfinale. Ich gehe also sehr stark davon aus, dass das Finale durch ein einziges Tor entschieden werden könnte.

Fazit Frankreich – Kroatien, Wett Tipp weniger als 2 Tore

Die zuvor genannten Fakten zeigen deutlich, dass die Spiele beider Teams eher unter 2 Toren geendet sind. In Anbetracht das es sich um das Finale handelt und keines der beiden Mannschaften den ersten Fehler machen will, denke ich werden wir höchstens 2 Tore in der regulären Spielzeit der Begegnung Frankreich – Kroatien sehen. Die Wettquote von 1,84 beim Wettanbieter Bethard ist sehr lukrativ wie ich finde.

Aus diesem Grund möchte ich den Wett Tipp abgeben, dass weniger als 2 Tore im Finale der Weltmeisterschaft 2018 fallen werden. Meiner Meinung nach dürfte es sich hier um eine Valuebet handelt. Ich sehe die Wahrscheinlichkeit bei 70%, dass 1 oder 2 Tore fallen, weswegen ich nach der Analyse des Spieles Frankreich – Kroatien an der oben genannten Prognose festhalten möchte. Sofern 2 Tore fallen sollten, würdest Du Deinen Einsatz erstattet bekommen und reduzierst damit das Risiko eines Verlustes.

Ronny

Mein Name ist Ronny Schneider. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Sportwetten und betreibe diverse Blogs seit 2009 zu diesen Thema. Mit meinen Wetten habe ich schon den einen oder anderen Euro gewonnen und möchte mein Wissen nun mit allen anderen Wettspielern hier im Blog teilen.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. 12. Juli 2018

    […] so. Aber England steht endlich mal wieder in einem WM Halbfinale und möchte nun unbedingt ins WM Finale. Mit der kroatischen Nationalmannschaft ist das Los im Vergleich zur anderen Partie harmlos. Mit […]

  2. 12. Juli 2018

    […] ist die Weltmeisterschaft 2018 nicht beendet. Es gibt noch jede Menge Potential mit ein paar Wetten Geld zu verdienen. Mit dem richtigen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...