Wett Tipps 10.03.2018: Manchester United – FC Liverpool (Premier League)

Wett Tipps 10.03.2018: Manchester United – FC Liverpool. Der Monat März entwickelt sich langsam zu einem richtig gutem Monat. Auch gestern in meinen Wett Tipps lag ich bei der Partie Olypique Marseille gegen Athletic Bilbao korrekt (Tipp: Heimsieg, Ergebnis: 3:1). Damit steigt der Gewinn mit den Wett Tipps hier im Sportwetten Blog diesen Monat bereits auf 32,00 € an.

Mit den Wett Tipps 10.03.2018 möchte ich an diese Bilanz anknüpfen und versuchen den potentiellen Gewinn auszubauen. Am Samstag gibt es in der Premier League ein richtig gutes Spiel, ein Kracher: Manchester United empfängt den FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp. Zwei Spitzenteams aus der englischen Liga, die beide Fussball spielen können und sehr viel Qualität mitbringen. Wenn das kein spannendes Fussball Spiel ist, weiß ich auch nicht. Übrigens wird das Spiel zwischen den beiden Teams auf dem Sender DAZN live übertragen.

Die Sportwettenanbieter sehen keinen eindeutigen Sieger der Partie. Die Quoten sind daher ziemlich ausgeglichen für beide Teams. Während Manchester United für den Heimsieg eine Quote um die 2,87 erhält, kannst Du für den Auswärtssieg bei den meisten Buchmachern Quoten um die 2,70 erhalten. Das Unentschieden liegt bei etwa 3,25. Also alle drei Ausgänge des Spiels können Deinen Einsatz theoretisch fast verdreifachen. Aber lohnt sich die Wette auf das 3-Weg-Ereignis? Oder solltest Du lieber andere Sportwetten in Erwägung ziehen. Das erfährst Du im heutigen Artikel!

Erfolg meiner Wett Tipps
Sieh Dir den Erfolg meiner Wett Tipps genauer an: Sportwetten Tipps.

Bitte spiele verantwortungsbewusst. Spielsucht bei Sportwetten ist keine Seltenheit!

Wett Tipps 10.03.2018: Einschätzung Manchester United

Nach 29 Spielen in der Premier League belegt Manchester United aktuell den 2. Tabellenplatz hinter dem Stadtrivalen Manchester City. Bei 16 Punkten Rückstand auf den Erzrivalen kann man schon davon sprechen, dass Manchester United nicht mehr in den Kampf um die Meisterschaft einschreiten kann. Dafür müsste man alle Spiele gewinnen und hoffen, dass die Citizens eine Reihe von Spielen verliert. Davon ist im Moment einfach nicht auszugehen.

Mit dem bisherigen Verlauf der Saison ist man bei den Red Devils nicht vollkommen zufrieden, aber auch nicht unzufrieden. Klar wäre man gern Meister geworden, aber mit dem zweiten Platz kann man sich aktuell arrangieren. Aber sicher ist der 2. Platz noch nicht, denn Liverpool ist auf Lauerstellung und könnte mit drei weiteren Punkten bei den Reds vorbeiziehen, denn der Vorsprung auf Liverpool beträgt nur zwei magere Punkte. Mit einem Sieg könnte man den Vorsprung aber auch auf 5 Punkte ausweiten.

Wett Tipps 10.03.2018: Einschätzung FC Liverpool

Ich habe das Gefühl für Jürgen Klopp läuft es wieder in der Liga. Am Anfang konnte er sich nur schwer in Liverpool einleben und die Erfolge blieben teilweise aus. Aber mittlerweile gewinnt der FC Liverpool wieder und hat sich zudem auf den 3. Tabellenplatz vorgearbeitet. Manchester United muss sich also am Samstag in Acht nehmen und darf nicht verlieren, sonst würde Liverpool den Verfolgerplatz einnehmen.

Nach 29 Spieltagen konnte Liverpool immerhin 60 Punkte sammeln. Mit dem Einkauf von van Dijk in der Winterpause hat Jürgen Klopp nun auch einen weiteren guten Innenverteidiger, der die Abwehrreihe stabilisieren soll. Das klappt aktuell auch ganz gut. In den letzten 5 Pflichtspielen musste das Team nur ein einziges Gegentor hinnehmen. In der Offensive hatte man ja ohnehin nie Probleme. Im Gegenteil, Liverpool war immer ein Garant für viele Tore, sowohl in der Liga als auch in der Champions League.

Wett Tipps 10.03.2018: Premier League

In der Premier League kommt es am Samstag zum Top Duell zwischen Manchester United (2.) und dem FC Liverpool (3.). Unter den Teams wird ausgemacht wer die Rolle des Verfolgers von den Citizens einnimmt. Die Chancen stehen für beide Mannschaften nicht schlecht. Aber City ist auch bereits mit 16 Punkte in Front. Aufgrund dessen, dass die internationalen Plätze so eng beieinander sind, dürfen sich sowohl Manchester als auch Liverpool nicht ausruhen. Denn auch Tottenham und Chelsea wollen noch einen direkten Champions League Platz ergattern, auch wenn Chelsea schon etwas abgeschlagen ist. Aber Tottenham ist mit 58 Punkten noch in Reichweite. In meinen Wett Tipps 10.03.2018 möchte ich die Partie analysieren und euch einige Wettempfehlungen mit auf den Weg geben.

Wett Tipps 10.03.2018: 3-Weg-Wette nicht empfehlenswert!

Die Quoten auf das 3-Weg-Ergebnis sind wirklich sehr gut. Sowohl Manchester United, als auch Liverpool bekommen eine Quote deutlich über der 2,00. Du kannst Deinen Einsatz praktisch verdreifachen, wenn Du richtig liegtst. Aber es ist auch schwer einzuschätzen, welches Team am Ende die Nase vorn hat. Selbst wenn ich einen Favoriten hätte, würde ich es bei dem hohen Risiko nicht wagen darauf zu Wetten und schon gar nicht euch dafür eine Wettempfehlung auszusprechen. Daher rate ich euch in diesem Artikel eher ab von einer 3-Weg-Wette in diesem Spiel.

Wett Tipps 10.03.2018: Beide Mannschaften erzielen ein Tor @ 1,61

Auf Vitisport tippt man auf ein 2:2 Unentschieden mit vielen Toren zwischen den Tabellennachbarn. Ich glaube dass das durchaus realistisch ist, betrachtet man die Qualität, die auf beiden Seiten vorhanden ist. Beide Mannschaften wollen die drei Punkte mitnehmen. Ich gehe daher von einem ausgeglichenen Spiel mit viel Torraumszenen aus. Ich möchte mich allerdings wie gesagt nicht auf einen 3-Weg-Ausgang des Spieles festlegen. Daher ist für mich am Samstag die sichere Variante die Wette darauf dass beide Teams ein Tor erzielen.

Schauen wir kurz auf die Statistiken zu den Mannschaften. In der Premier League hat Manchester United die letzten 3 Spiele mindestens 2 Tore erzielt. Zu Hause hat man sogar 4 Spiele in Folge mindestens 2 Mal getroffen. Gegen Southampton reichte es im Dezember 2017 nur zu einem 0:0. Liverpool hat 5 Spiele in Folge immer mindestens 2 Tore erzielt, Das letzte Spiel ohne eigenen Treffer war gegen  Swansea City beim 0:1 am 22.01.2018.  Auswärts hat Liverpool damit 3 Spiele in Folge mindestens 2 Mal getroffen. Das deutet für mich intensiv darauf hin, dass wir am Samstag von jeder Seite ein Tor sehen werden.

Ich habe mal etwas geschaut auf einigen Seiten, die ebenfalls Sportwetten Tipps abgeben. Neben Vitisport, wird auch auf Tipsterio für diese Partie die Wette beide Mannschaften treffen empfohlen. Das bestärkt mich also in meiner Annahme.

Wett Tipps 10.03.2018

Meine Wett Tipps 10.03.2018 lauten also Auswärtssieg Manchester United – FC Liverpool beide Teams treffen. Hast Du auf eines der beiden Teams gewettet? Wenn ja, worauf?

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...