Facebook Gruppe: Regeln

Facebook
Facebook
Facebook

Auf dieser Seite möchte ich die Regeln für die Sportwetten Facebook Gruppe auflisten, an die sich jedes Mitglied zu halten hat. Verstöße gegen die aufgeführten Regeln führen bis hin zur Sperrung bzw. sofortigen Ausschluss. Eine Einzelfallprüfung erfolgt in jedem Fall durch einen Administrator.

Die Regeln:

Die Gruppe

  1. In der Facebook Sportwetten Gruppe ist jeder Wettspieler gern gesehen, ob Neuling oder Fortgeschrittener.
  2. Die Gruppe ist geschlossen und wird es auch bleiben. Das bedeutet, dass Beiträge nur von den Mitgliedern gesehen werden können. Wer kein Mitglied ist, kann die Diskussionen etc. nicht mitverfolgen. Details zum Datenschutz für geschlossene Gruppen entnimmst Du bitte der Webseite von Facebook.

Sprache

  1. In meiner Facebook wird Deutsch gesprochen!
  2. Andere Sprachen werden kommentarlos gelöscht.
  3. Sollte ein Mitglied wiederholt dagegen verstoßen, wird dieses aus der Gruppe verbannt.

Benutze die Suchfunktion hier im Blog

Hast Du eine fachliche Frage zu Sportwetten? Dann nutze bitte vorher die Suchfunktion hier im Blog!

Löschen keine Beiträge

Andere Mitglieder geben sich mitunter viel Mühe, um Dir zu helfen. Selbst wenn eine Frage geklärt ist, lösche bitte den Beitrag nicht! Das ist nur fair und könnte später Anderen helfen.

Werbung / Spam

  1. Es ist nicht erlaubt Werbung für andere Webseiten zu machen. 
  2. Es ist ebenfalls nicht erlaubt andere Facebook Seiten oder Gruppen zu bewerben. 
  3. Verstöße gegen diese Regel führen zum sofortigen Ausschluss aus der Gruppe!
  4. Kontaktiert mich gern, wenn eine Zusammenarbeit gewünscht ist, dann können wir darüber sprechen.

Umgang / Ton

  1. Bitte verhaltet euch sachlich und respektvoll.
  2. Beleidigungen jeglicher Art werden nicht geduldet. Bei einem einmaligen Verstoß gibt es eine Abmahnung, im wiederholten Fall wird das Mitglied von der Gruppe ausgeschlossen.

Illegales / Pornografische, gewaltverherrlichende Inhalte

  1. Es sind weder illegale Inhalte, noch pornografische oder gewaltverherrlichende Inhalte erwünscht.
  2. Ein Verstoß führt zum sofortigen Ausschluss aus der Gruppe.